Like uns auf Facebook Kontakt zu KITZ

Die Mitmachmaschine

Mitmach-Ausstellung ab 5 Jahren

Sie rappelt und rattert, klickert und klackert. Überall dreht es sich, surrt, rollt und ruckelt, läuft und zuckelt. Die Mitmach-Maschine kann vieles. In Gang gesetzt wird das große, bunte Ding durch Muskelkraft. Wenn die kleinen Besucher kräftig in die Pedale treten, an Rädern kurbeln oder mit einem Schlitten hin und her gleiten, erwecken sie so die Konstruktion zum Leben.
Die Mitmach-Maschine ist eine große begehbare Spiel-, Kunst- und Technikmaschine, sie stellt nichts her, aber sie bietet vieles: fürs Auge, fürs Ohr, zum Tasten, für die Lust an der Bewegung und für den Verstand, der begreift wie es funktioniert. Ihre Technik mit Zahnrädern, Riemen, Hebeln und Kolben ist gut sichtbar, sodass die Bewegungen nachvollzogen werden können. Kurbeln und Pedale laden dazu ein, unterschiedliche Mechaniken auszuprobieren und in Gang zu setzen. Mal beginnt sich eine Bildergalerie zu drehen, mal werden verschiedenste Geräuschapparate in Schwingung versetzt.

Jedes Kind gestaltet mit

Das Besondere: Jedes Kind gestaltet an der Maschine mit! In verschiedenen Werkstätten entwickeln die jungen Besucher eigene kreative Ideen für einfache technische Aufgaben und setzen diese mit Unterstützung unserer erfahrenen BetreuerInnen um.

Dauer: Noch bis 9. September; Ort: Kinder- und Jugendmuseum München, Arnulfstr. 3, 80335 München, Tel. 089-54 04 644 0;
www.kindermuseum-muenchen.de