Folge uns auf Instagram Folge uns auf Instagram Like uns auf Facebook Kontakt zu KITZ

Hommus (Kichererbsenmus)

Illustration zum Beitrag

Hommus (Kichererbsenmus)

Zutaten:
250 g Kichererbsen, 1 Kartoffel, Saft von 2 Zitronen, 2 EL Sesammus (Tahin), 3 EL Sonnenblumenöl, 1 1/2 TL Salz, 1/2 TL gem. weißer Pfeffer, 4 gepresste Knoblauchzehen, 1 TL gem. Koriander, 1 1/2 TL gem. Kreuzkümmel, 1 TL Paprikapulver edelsüß
Zubereitung:
Kichererbsen in Wasser mit einer Prise Salz und einer halbierten Kartoffel für eine Stunde kochen. Abseien und das Wasser aufheben, Kartoffel herausnehmen. Die Kichererbsen mit Zitronensaft, Sesammus, Öl, Salz, Pfeffer, gepressten Knoblauchzehen, Koriander, Kreuzkümmel, Paprikapulver und evtl. anderen Gewürzen, auf die man Lust hat, vermischen und pürieren. Die Konsistenz soll schön cremig sein. Um das zu erreichen, muss man nach Belieben das Kichererbsenkochwasser dazugeben. Danach am besten für mehrere Stunden im Kühlschrank kaltstellen, damit sich die Gewürze schön entfalten. Guten Appetit!

Schlagworte