Folge uns auf Instagram Folge uns auf Instagram Like uns auf Facebook Kontakt zu KITZ

Anzeige

Kinderleicht einrichten – Mittwoch ist Familientag

Große Wohnmesse Heim+Handwerk

Wer sich innovatives Möbel-Design, herausragendes Handwerk und Qualität für sein Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer, das neue Bad oder die Traumküche wünscht, ist auf der Heim+Handwerk richtig. Während die Eltern sich informieren und einkaufen, sind die Kinder in der kostenfreien Kinderbetreuung glücklich beim gemeinsamen Malen, Basteln und Spielen.

Auf der Heim+Handwerk gibt es Möbel, die Spaß machen, wie zum Beispiel die Traumschwinger von Mira Art. Die Hängesessel sind Traumplätze zum rückenfreundlichen Entspannen, Kuscheln, Lesen und Arbeiten – ob im Liegen oder Sitzen, für Babys, Kinder oder gleich für die ganze Familie. Insgesamt präsentieren über 1.000 Aussteller auf dem Messegelände München eine Vielfalt an Möbeln und Accessoires zum Wohnen und Einrichten. Inspirierende Themenflächen, wie Holz aus Bayern, Tiny Houses, Design.Start.ups oder Weihnachtszauber, kostenfreie Beratung von Innenarchitekturstudenten bei PLANwerk, Fachvorträge, Live-Vorführungen im Wohntheater und Plätzchen backen im Back-Studio sowie Workshops, machen das Einrichten auf der Heim+Handwerk zum Event.

Mittwoch ist Familientag
Neu in diesem Jahr ist die Themenfläche Kids@home powered by HIMBEER – München mit Kind in Halle A3. Hier gibt es innovative Ideen speziell für Familien. Produkte, die mitwachsen, wie das Bett „Ticia“ von Complojer for kids, das von 0 bis 18 Jahren situationsbedingt und ohne zusätzliche Module immer wieder umfunktioniert werden kann. So wird eine Einheit mit Kommode und Wiege später zum Bett mit Schreibtisch. Oder die Toddler Booster von Koru Kids, mit denen Kinder bequem auf Erwachsenenstühlen sitzen können, denn die Sitzschale lässt sich blitzschnell mit Klettverschlüssen an Stühlen befestigen. Am Mittwoch ist Familientag auf der Heim+Handwerk. Dann gibt es ein zusätzliches Programm: Die Kinder bekommen Geschichten vorgelesen und basteln eigenen Kopfschmuck. Mit Stirnband und Federn werden sie für einen Nachmittag zu Indianerhäuptlingen. Die Eltern genießen in der Zwischenzeit leckeren Kuchen im benachbarten Café.

FOOD & LIFE
Wer dabei auf den Geschmack gekommen ist, sollte die parallel stattfindende FOOD & LIFE besuchen: Ein Event für Familien, die sich für gesundes Essen interessieren und Wert auf handwerklich hergestellte Delikatessen legen. In Halle C3 können Besucher kulinarische Spezialitäten von 300 Ausstellern genießen, sich über verwendete Zutaten direkt beim Hersteller informieren und nach Herzenslust probieren. Die FOOD & LIFE kann mit dem Eintrittsticket der Heim+Handwerk besucht werden.

Termin: 27. Nov. bis 1. Dez. – 9.30 bis 18.00 Uhr; Ort: Messegelände München. Tickets sind vor Ort erhältlich oder vergünstigt im Internet (13,- EUR) Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt; www.heim-handwerk.de

 

Foto: Mira Art GmbH