Like uns auf Facebook Kontakt zu KITZ

Anzeige

GEWINNSPIEL

Gewinne ein Familien-Wochenende auf dem Bauernhof!

 

In der Sendung „Fünf Farmies – Tierisch wilde Scheunenfreunde“ ist immer etwas los. Du möchtest selbst einmal echte Bauernhofluft schnuppern? Der Kindersender Boomerang lädt dich und deine Familie auf den Huberhof am Chiemsee ein.

 

 

 

 

 

© Turner/Leitwolf Photographer: Nicolas Maack

In der neuen Sendung „Fünf Farmies – Tierisch wilde Scheunenfreunde“  quatscht Kakadu MC Digga wie ihm der Schnabel gewachsen ist, Hund Paco ist ein Macho, fürchtet sich aber insgeheim vor Spinnen, die beiden Kaninchen Kimi und Loona lieben Social Media und posten am liebsten auf Bunnygram und Esel Sören schläft immer und überall ein und träumt dann meistens von Kuchen – kurzum: in dieser tierischen Wohngemeinschaft ist immer was los!

Du möchtest selbst einmal echte Bauernhofluft schnuppern, so wie die fünf Farmies? Dann ist das deine Chance: Der Kindersender Boomerang lädt dich und deine ganze Familie auf den Huberhof im Niesgau am Chiemsee ein. In traumhafter Lage könnt ihr ein Wochenende lang Landleben vom Feinsten genießen: Von Tiere streicheln über Traktor fahren bis hin zu gemütlichen Grillabenden ist alles geboten, was das Herz begehrt. Was du dafür tun musst? Einfach hier mitmachen.

 

© www.huberhof-niesgau.de

 

Die Sendung: immer samstags und sonntags um 10.10 Uhr bei BOOMERANG

Boomerang, der Kinder- und Familiensender von Turner Deutschland, zeigt die Eigenproduktion Fünf Farmies – Tierisch wilde Scheunenfreunde seit dem 21. Oktober immer samstags und sonntags um 10.10 Uhr. Die Sendung dreht sich um den Kakadu MC Digga, der eines Nachts versehentlich auf einem Bauernhof landet. Dort lernt er dessen Bewohner, Hund Paco, die Kaninchen Kimi und Loona sowie Esel Sören, kennen. MC Digga ist ein Exot und Weltenbummler, der schon viel herumgekommen ist. Da seine neuen Freunde noch nicht viel außerhalb der Scheune gesehen haben, berichtet er ihnen von den vielen Erlebnissen und Abenteuern seiner Reisen. Jeder der tierischen Mitbewohner hat aber seine ganz eigenen Anmerkungen und Fragen zu den Geschichten von MC Digga...

Professionelle Synchronsprecher und prominente Persönlichkeiten leihen den Farmies ihre Stimmen: Die frechen Rhymes und flotten Sprüche erhält der Kakadu MC Digga vom Entertainer Bürger Lars Dietrich, der obendrauf noch den Titelsong zur Sendung beisteuert. Schauspieler Uwe Ochsenknecht synchronisiert die Rolle des tollpatschigen Esels Sören und Norbert Langer, der als deutsche Synchronstimme von „Magnum“ bekannt ist, spricht Hund Paco. Ergänzt werden die Unterhaltungen zwischen den Tieren durch witzige Einspieler und Fun Facts aus dem Tierreich.

>> zum Fünf-Farmies-Gewinnspiel